Projekte Berufsfachschule Uhrmacher


Fahrzeugbau
Fahrzeugbau - Wettbewerb  Update!
Unsere Uhrmacherschüler erhielten die Aufgabe, innerhalb eines Tages ein Fahrzeug zu bauen, das in einen Schuhkarton passt und mit einem einmaligen Antrieb auf gerader Strecke möglichst weit fährt.
mehr erfahren…
Taschenuhr- Projekt
Schüleraustausch: OSOW Taschenuhr - Projekt
2 Finnen, 2 Dänen und 2 Deutsche gestalteten im Rahmen der OSOW-Kooperation Taschenuhren mit skelettierten Platinen und Brücken um. Unter Uhrenfreunden sind diese Uhren sehr begehrt und die Auszubildenden können sich auf die selbst modifizierten Uhren freuen.
OSOW Taschenuhr - Projekt
Flachschleifer
Anfertigung im zweiten Lehrjahr: Der Flachschleifer
Bestandteil der Ausbildung zum Uhrmacher ist die Anfertigung von Werkzeugen. Schülerinnen und Schüler der Klasse BFU4 haben hierzu einen Bericht verfasst.
Der Flachschleifer
Martens
Construction and manufacturing a switch-off mechanism for clocks with strike-mechanism
Zum Thema „Nachtabschaltung von Schlagwerken” ist im Englischunterricht der Projektbericht unseres Schülers Kai Martens entstanden.
Switch-off mechanism for clocks with strike-mechanism
Gangreserveanzeige Taschenuhr
Uhrmacherschüler beim F. A. Lange
Watchmaking Excellence Award
Unser Uhrmacherschüler Tilmann Barth hatte die Gelegenheit an einem Wettbewerb teilzunehmen, der von der Lange Uhren GmbH ausgeschrieben wird. Für diesen Wettbewerb wird nur eine kleine Anzahl ausgewählter Uhrmacher - Auszubildender zugelassen.
In diesem Wettbewerb geht es um die Herstellung von Zusatzeinrichtungen für Taschenuhren. Im Wettbewerbsjahr war die Anfertigung einer Gangreserveanzeige gefordert. Hier finden Sie den offiziellen Bericht unseres Teilnehmers T. Barth über seine eingereichte Arbeit. Er hat damit zwar nicht gewonnen, aber es muss hier schließlich auch das olympische Motto gelten: "Dabei sein ist alles".
Gangreserveanzeige für eine Taschenuhr
Gangreserveanzeige für ein Mauthe Großuhrwerk
Gangreserveanzeige für ein Mauthe Großuhrwerk
Gangreserveanzeigen sind in der Regel nur in Kleinuhren wie Armband- oder Taschenuhren zu finden. Alexander Santore befasst sich mit der Frage, wie eine solche Anzeige in einem Großuhrwerk funktionieren könnte und zeigt eine interessante Lösung auf.
Gangreserveanzeige für ein Mauthe Großuhrwerk
Wie man ein Messinglager selber dreht und ersetzt
Wie man ein Messinglager selber dreht und ersetzt
Das Ersetzen eines Messinglagers einer Großuhr erfordert einigen Aufwand. Schüler der Klasse Uh 7 haben sich im dritten Ausbildungsjahr im Rahmen des Englischunterrichts dieses Themas angenommen.
Wie man ein Messinglager selber dreht und ersetzt
How to lathe and replace a brass bearing
Common mistakes in watches
Common mistakes in watches
Ebenfalls im Englisch - Unterricht haben sich Schüler der Klassen BfU 8 und Uh 8 mit häufig auftretenden Fehlern in Uhren auseinandergesetzt: Common mistakes in watches - a trouble shooting guide.
Common mistakes in watches
Pimp my clock
Zu dem Projekt "Pimp my clock" finden sich hier zwei Projektberichte, in denen auf anschauliche Weise gezeigt wird, dass auch Uhren "getunt" werden können.

Pimp my clock
Im ersten Projekt geht es sowohl um eine Grundüberholung als auch um die Anfertigung und den Ersatz von Rechen, Auslösehebel und Sperrrädern. Diese Begriffe sind für Sie Fremdwörter? Dann finden sie in dem Projektbericht von Thomas Staecker anschauliche Erklärungen.
Grundüberholung und Teileersatz
Pimp my clock
Eine Komplikation beschreibt bei Uhren Zusatzfunktionen eines mechanischen Uhrwerks, die über die übliche Anzeige von Stunde, Minute und Sekunde hinausgehen. Eine Tag- und Nachtanzeige ist so eine Komplikation. Patrick Thernes erläutert seine Ideen dazu.
Der Bau einer Tag- und Nachtanzeige
Das Projekt Sonnenuhr
Das Projekt Sonnenuhr
Eine echte Herausforderung: Ende des 1. Lehrjahres der beruflichen Ausbildung als Uhrmacher haben sich Schüler der BfU 6 des Schulprojektes "Sonnenuhr" angenommen.
mehr erfahren…

Berufliche Schule Farmsen | Impressum & Datenschutzerklärung