Übersicht Bildungsangebote

Ausbildungs­vorbereitung AV Dual - AvM Dual

Die Berufs- und Ausbildungsvorbereitung ist ein ganztägiges duales Bildungsangebot, in dem schulisches und betriebliches Lernen miteinander verknüpft sind.

Berufsfachschule

Die Berufsfachschule Uhrmacher führt in drei Jahren Vollzeit­unterricht zum Berufs­fachschul­abschluss und dem Gesellenbrief im Uhrmacher­handwerk. Der größte Teil der Ausbildung ist praxisorientiert, begleitend finden mehrere Betriebspraktika statt.

Berufsqualifizierung

Die berufsbildenden Schulen bieten mit der Berufsqualifizierung den Einstieg in eine duale Berufsausbildung an. Die Berufsqualifizierung entspricht dem ersten Jahr des jeweiligen Ausbildungsberufs.

Berufsschule

Die betriebliche oder auch duale Ausbildung ist die am weitesten verbreitete Ausbildungsart in Deutschland. Die Kombination aus Ausbildung im Betrieb und Berufsschulbildung garantiert eine perfekte Verbindung von Theorie und Praxis.

Vollzeitschulformen

Die Berufliche Schule Farmsen bietet unterschiedliche Vollzeitschulformen an. Als Vollzeitschulformen gelten unsere Fachoberschule, das Technische Gymnasium mit dem Profil Ingenieurwissenschaften, die Fachschule Technik und die Höhere Technikschule.

Weiterbildung und Zusatzqualifikation

Auszubildende des 1. Lehrjahres können sich zur Zusatzqualifikation Dual plus Fachhochschulreife anmelden. Dieses Angebot ermöglicht den Auszubildenden, parallel zu ihrer Berufsausbildung, die Fachhochschulreife zu erwerben.