Berufsfachschule Uhrmacher

Sponsoring

Flume

Der Uhrmacherwerkzeughersteller Flume-Technik besuchte die Uhrmacherschule Hamburg mit charmanten Gastgeschenken.

Thomas Krückert, bis zum Jahr 2003 selbst Auszubildender der Uhrmacherschule, kehrte zurück in die G 16, an der seine berufliche Karriere begann. Er bekleidet jetzt die Position des Vertriebs- und Marketingleiters der Firma Flume und übergab den jungen Auszubildenden ein Starterset für den Handwerksberuf. Der Inhalt: Unter anderem eine Uhrmacherlupe Marke Sternkreuz oder Bergeon und ein Schraubendreherset Bergeon.

Das Set von Schraubendrehern mit unterschiedlichen Schliffen ermöglicht den Uhrmachern je nach Uhr das Innenleben zu reparieren. Die Schraubendreher sind, neben den Kornzangen, das am häufigsten gebrauchte Uhrmacherwerkzeug und somit ein schönes Startset für jeden angehenden Uhrmacher.

Mai 2014 Bild 01
Geschenktüten, Wert des Inhalts ca. 150 €
Mai 2014 Bild 02
Auszubildende Uhrmacher
Mai 2014 Bild 03
Übergabe der Startersets
Mai 2014 Bild 04
Der Inhalt der Sets
Mai 2014 Bild 05
Detailansicht Uhrmacherlupe
Mai 2014 Bild 06
Herr Krückert mit Ausbildern

Berufliche Schule Farmsen | Impressum & Datenschutzerklärung